RADIKAL – Film und Unterrichtsmaterialien vom Hessischen Innenminister der Öffentlichkeit vorgestellt

Das von Luna Park 64 produzierte Medienpaket mit Film und Unterrichtsmaterialien wurde gestern vom Hessischen Innenminister Peter Beuth der Öffentlichkeit vorgestellt. Die für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 8 – 10 entwickelten Materialien tragen zu einem besseren Verständnis von Radikalisierungsprozessen bei und fördern die eigenständige Meinungsbildung und Argumentationsfähigkeit. Der Minister lobte den Film als in dieser Form bundesweit einmalig. Er erreiche die Jugendlichen auf Augenhöhe, „weil er ihre Musik verwendet, ihre Sprache spricht und ihre Medien nutzt“, so der Innenminister.

In dem 17-minütigen Kurzfilm durchläuft die 19-jährige Hauptfigur Simon verschiedene mögliche Zukunftszenarien, in denen er sich jeweils unterschiedlichen Formen des Extremismus’ nähert und ihnen verfällt. Dabei wird deutlich, dass er aufgrund seiner Frustration und Perspektivlosigkeit für Extremisten ansprechbar wird und in deren Kreise gerät. Die Szenarien des Linksextremismus, des Rechtsextremismus und des Islamismus werden dabei in Sequenzen dargestellt, die realitätsnah ähnliche Schritte der Extremisierung zeigen. Am Schluss findet Simon seinen eigenen Weg im Leben und übernimmt seinerseits Verantwortung für jüngere Menschen.  

Die zum Film entwickelten Unterrichtsmaterialien dienen dem präventiven Jugendschutz und haben zum Ziel, die Schülerinnen und Schüler zu eigenständigem Denken zu motivieren und sie für die Gefahren einfacher Antworten und Feindbilder zu sensibilisieren. Sie regen zu einer Auseinandersetzung über Ursachen und Implikationen von Radikalisierung an und vermitteln Kenntnisse über Arbeitsweise und Manipulationstechniken extremistischer Internetpropaganda.

Herausgeber ist das Hessische Innenministerium in Kooperation mit dem Hessischen Kultusministerium und der Hessischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien. Luna Park 64 verantwortete Konzeptentwicklung, Filmproduktion und die Entwicklung der Unterrichtsmaterialien.

Weitere Informationen zu unseren Bildungsmedien sind hier zu finden: Bildungskommunikation - Wissen vermitteln und begeistern